Avocado Caprese

Liebe Foodies,

ich bin ja immer auf der Suche nach leckerem Abendessen ohne (bzw. mit wenig) Kohlenhydraten. Und da bin ich letztens bei meiner Suche auf den

Avocado Caprese

gestoßen. Wo? Natürlich bei einem meiner Lieblingsblogs: Foodiecrush. Ich habe das Rezept zu ca. 50% verändert, da ich rohe Tomaten hasse und einfach auch keine zusätzlichen Zutaten für das Dressing kaufen wollte. Ich habe noch so viel Essig und Öl zuhause, das muss erstmal weg!

Avocado Caprese 2

Hier also meine Variante des Avocado Caprese für 1 Person – die Zutaten:

  • 1 Kugel Büffelmozzarella (oder ggf. normalen Mozzarella)
  • 1/2 Avocado
  • 1 Hand voll Rucola
Für das Dressing:
  • Fleur de Sel
  • Olivenöl mit Basilikum z.B. von Galantino
  • Aceto Balsamico de Modena
  • Zucker

Die Zubereitung

Ihr wisst doch wie man Salat macht oder? Na gut, ich schreibs nochmal auf 😀

  1. Avocado entkernen, schälen und in kleine Streifen oder Stücke (nach Wunsch) schneiden.
  2. Mozzarella in Scheiben oder Stücke schneiden
  3. Rucola waschen
  4. Dressing aus 2 EL Olivenöl, 1 EL Aceto Balsamico, Zucker und Fleur de Sel nach Wunsch zubereiten
  5. Alles schön drapieren und mit Dressing beträufeln.
  6. Genießen 🙂

Avocado Caprese 1

 Liebe Grüße,

Sara

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s